Chinesische Nudel-Pfanne

Share
Chinesische Nudel-Pfanne

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500g Mie-Nudeln
  • 2 Stk. Pak Choi
  • 200g Shitake Pilze
  • 3x Knoblauchzehe
  • 3x Karotten (je 1x gelb, orange und violett)
  • 150g Mungbohnensprossen (Keimlinge)
  • 5 EL Sojasauce
  • 400g Gemischtes Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer, (Sambal Oelek)

Zubereitung:

Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden oder pressen. Hackfleisch im Wok anbraten. Knoblauch dazu geben. Karotten schälen, in ca. 3-4cm lange Stifte schneiden und in den Wok geben. Shitake in Scheiben schneiden und auch dazu geben. Währenddessen die Mie-Nudeln in einen Topf geben, mit kochendem Wasser übergießen und 4-5min ziehen lassen. Abgießen in ein Sieb und bei Seite stellen. Den Pak Choi grob schneiden, waschen und anschließend in den Wok geben. Die Mungbohnensprossen auch dazu geben. Mit Sojasauce ablöschen und alles vermengen. Die Mie-Nudeln in den Wok geben und alles durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. etwas Sambal Oelek dazu reichen und servieren.

Rezept von unserem Chefkoch Mane.

Glasnudeln mit Pute und Gemüse

Glasnudeln mit Pute und Gemüse

Kommentare

Empty content. Please select article to preview